Handwerkskammern rücken Smart-Home-Lösungen und Elektromobilität auf Messe „mhm“ in den Fokus

© André Wirsig

Handwerkskammern rücken Smart-Home-Lösungen und Elektromobilität auf Messe „mhm“ in den Fokus

Wie sehen die Mobilität und die Häuser der Zukunft aus? Antworten präsentiert das Handwerk vom 10. bis 18. Februar

06.02.2018

Die Technik und die Möglichkeiten von morgen stehen im Mittelpunkt der mitteldeutschen Handwerksmesse (mhm), die am Samstag (10. Februar) ihre Pforten in Leipzig öffnet. Dachziegel aus Solarzellen, intelligente Strom-Speicher, die überschüssige Energie der Allgemeinheit zur Verfügung stellen, und E-Bikes, die die Fitness ihrer Besitzer analysieren, erleben die Besucher am Gemeinschaftsstand der Handwerkskammer Chemnitz, der Handwerkskammer Dresden und des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk (KDH) in Halle 5 Stand B 24.

„Die Digitalisierung bietet dem Handwerk ungeheure Chancen. Wir helfen den Betrieben dabei, diese Möglichkeiten für sich zu nutzen“, sagt Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden. „Auf der Messe zeigen wir einem breiten Publikum, was heute bereits Realität ist, welche Entwicklungen stattfinden und wie die Kunden des Handwerks davon profitieren. Wir machen die Zukunft greifbar.“

„Vernetztes, digitales Arbeiten ist längst Wirklichkeit im Handwerk. Wir arbeiten mit daran, die Chancen der Digitalisierung im Handwerk sichtbarer zu machen und zwar für die Betriebe wie für die Kunden. Deshalb freuen wir uns, dass wir gemeinsam mit unseren Kollegen aus Dresden bei der ostdeutschen Leitmesse des Handwerks mit dem Thema Digitalisierung vertreten sind“, so Frank Wagner, Präsident der Handwerkskammer Chemnitz.

Ob Alarmanlage, Stromzähler, Beleuchtung oder Heizungsanlage – immer mehr Menschen setzen zur Vereinfachung des täglichen Lebens auf Smart Home-Produkte. Beispielshaft zeigt die Handwerkskammer Dresden mit Hilfe eines Haus-Modells, das Smart-Home der Zukunft, das die Sicherheit für seine Bewohner erhöhen, den Wohnalltag komfortabler und die Energieeffizienz steigern kann.

Die Elektromobilität ist ein weiterer Schwerpunkt am Kammerstand in Halle 5. Ein Elektro-Auto dient als Anschauungsobjekt, eine Ladesäule ermöglicht es, das Fahrzeug innerhalb einer halben Stunde vollzutanken. Gemeinsam zeigen die Handwerkskammern Chemnitz und Dresden und das KDH die Mobilität der Zukunft.

 

Die mitteldeutsche Handwerksmesse

Eine umfassende Leistungsschau zeigt das Handwerk auf der mitteldeutschen handwerksmesse – in Zusammenarbeit mit den Handwerkskammern aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern. Die Aussteller bieten Produkte, Dienstleistungen und Beratung unter anderem aus den Bereichen Bauen, Wohnen, Ernährung, Gesundheit und Mode. Geöffnet ist die Messe vom 10. bis 18. Februar täglich von 9.30 bis 18 Uhr. Der Gemeinschaftsstand der Handwerkskammer Chemnitz, der Handwerkskammer Dresden und des Kompetenzzentrums Digitales Handwerk befindet sich in Halle 5 Stand B 24.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können sowie für statistische Zwecke. Mit dem Klick auf "Cookies zulassen" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können die Cookie-Einstellungen anpassen und jederzeit verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung lesen

Cookie-Richtlinien

Ein Cookie, auch als HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie bezeichnet, ist ein Datenelement, das von einer Website in einem Browser gespeichert und anschließend vom Browser an dieselbe Website zurückgesendet wird. Cookies wurden als zuverlässiger Mechanismus für Websites entwickelt, um sich an Dinge zu erinnern, die ein Browser in der Vergangenheit dort getan hat. Dazu gehören das Klicken auf bestimmte Schaltflächen, das Anmelden oder das Lesen von Seiten auf dieser Website vor Monaten oder Jahren.

Notwendige Cookies

Diese Cookies können nicht deaktiviert werden

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise als Reaktion auf Ihre Interaktionen festgelegt auf der Website, z.B. Einloggen etc.

Cookies:
  • .ASPXANONYMOUS
  • .DOTNETNUKE
  • __RequestVerificationToken
  • authentication
  • CID
  • dnn_IsMobile
  • jobportal-user-login
  • JSESSIONID
  • language
  • LastPageId
  • NADevGDPRCookieConsent_portal_0
  • SearchFilter
  • userBrowsingCookie
  • USERNAME_CHANGED

Statistik

Mit diesen Cookies können wir den Verkehr auf unserer Website überwachen, um die Leistung und den Inhalt unserer Website zu verbessern. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie sie besucht haben oder wie Sie auf unserer Website navigiert sind.

Cookies:
  • __utma
  • __utmb
  • __utmc
  • __utmt
  • __utmz
  • _ga
  • _gat
  • _gid

Externe Medien

Diese Cookies ermöglichen es der Website, erweiterte Funktionen und Inhalte bereitzustellen. Sie können von der Website oder von Drittanbietern festgelegt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.

Marketing

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkten persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird weniger gezielte Werbung geschaltet.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.