Lehrgangsinformation


Gestalter im Handwerk

Beschreibung:
Hochwertige Designlösungen sind unentbehrlich bei der kreativen Umsetzung von Kundenwünschen im Handwerk und dienen so der Sicherung und Erweiterung des eigenen Marktanteils.
Sie als zukünftiger Gestalter im Handwerk erlernen komplexe Designfragen selbstständig zu lösen. Ihr persönlicher Ausdruck sowie Ihr Stilbewusstsein werden gefördert. Langfristig gesehen sind Sie in der Lage, anspruchsvolle Kunden zu gewinnen, bei denen die individuelle Gestaltung ihres Lebensraumes im Vordergrund steht.
Inhalt:
Darstellungsmethodik
  • Freihandzeichnen, Naturstudium
  • Darstellungstechniken manuell und computergestützt (CAD)
  • Schrift und Typographie
  • Fotografie Grundlagen
  • Modellbau

Gestaltungslehre
  • Gestalterische Grundlagen
  • Farblehre
  • Räumliches und plastisches Gestalten
  • Flächengestaltung
  • Entwurf und Gestaltung
  • Ergonomie


Kunst- und Kulturgeschichte

Materialkunde

Präsentation
  • Präsentationstechniken
  • Dokumentation/Kommunikation
  • Marketing, Corporate Design

Recht und BWL-Grundlagen

Berufsübergreifende/gewerkeübergreifende Entwicklungsaufgaben

Berufsbezogene/gewerkebezogene Entwicklungsaufgaben

Exkursionen
Dauer:
1200 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Gold-, Silber- und Kupferschmiede, Metallbauer, Bildhauer, Keramiker, Tischler, Drechsler, Maler und Lackierer, Raumausstatter, Stuckateure, Steinmetze, Buchbinder, Schilder- und Lichtreklamehersteller u. a. gestaltende und kreative Berufe
Voraussetzung:
Eine mit Erfolg abgelegte einschlägige Gesellen- oder Abschlussprüfung und eine einschlägige Berufspraxis von zwei Jahren oder einen Meisterabschluss im Handwerk.
Abschluss:
Nach erfolgreicher Prüfung Zeugnis und Urkunde der Handwerkskammer Dresden
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
6.875,00 EUR zzgl. Prüfungsgebühr und Sachkosten

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Claudia Lösche
E-Mail:
claudia.loesche@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-528
Telefax:
0351 4640-34528