Kursinformationen

Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676

Termin:
25.01.2018 - 25.01.2018
Zeit:
Donnerstag von 08:00 bis 15:00 Uhr
Inhalt:

  • Entstehung von Bränden in Wohnungen und Verhalten von Brandrauch

  • Funktionsweise und Einsatzgrenzen von Rauchwarnmeldern
  • Inhalte der DIN 14676 sowie der DIN EN 14604 und der Landes-Bauordnung

  • Technische Eigenschaften von Rauchwarnmeldern verschiedener Hersteller

  • Professionelle Dokumentation des Einbaus und der Wartung
  • Prüfung nach der Prüfungsordnung des Brandrauchforum e. V.

Dauer:
8 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Fachkräfte des Elektrohandwerks und des Informationselektronikerhandwerks, Bauherren, Schornsteinfeger, Bauhandwerker
Voraussetzung:
Technisches Grundverständnis
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung der Handwerkskammer Dresden und nach erfolgreicher Prüfung Teilnahmezertifikat Q-geprüfte Fachkraft des Forum Brandrauchprävention e. V. (5 Jahre gültig).
Hinweis:
Ihr Dozent: Lars Inderthal - Zertifizierter Trainer - Autor des Fachbuches " Fachkraft für Rauchwarnmelder - Praxiswissen und Prüfungsvorbereitung"
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Ort:
Bildungszentrum Handwerk
der Handwerkskammer Dresden
Am Lagerplatz 8
01099 Dresden
Gebühr:
183,00 EUR inkl. Lehrmaterial und Prüfungsgebühr

Ansprechpartner

Frau Andrea Taube
E-Mail:
andrea.taube@hwk-dresden.de
Telefon:
03522 302-356
Telefax:
0351 4640-34756