Markterkundungs- und Kontaktanbahnungsreise nach Gostyn und zur BUDMA nach Posen am 12. und 13. Februar 2019

© Westphälinger

Markterkundungs- und Kontaktanbahnungsreise nach Gostyn und zur BUDMA nach Posen am 12. und 13. Februar 2019


Termin: 12.02.2019 - 13.02.2019
Ort: Gostyn/Posen

Sie suchen neue Geschäftspartner, um Ihr Geschäft auch in Zeiten von Auftragsspitzen künftig verlässlich abdecken zu können? Oder Sie möchten Ihren Dienstleistungs- bzw. Absatzmarkt nach Osten ausweiten?

Anlässlich der größten Baufachmesse Polens, der BUDMA, organisieren wir eine Unternehmerreise für unsere Mitgliedsbetriebe des Bau- und Ausbaugewerbes.

Unser Angebot für Sie beinhaltet im Wesentlichen zwei Programmpunkte:

  • Bei unserer Partnerkammer in Gostyn findet eine geschäftliche Kontaktbörse statt, bei der Sie individuelle Gespräche mit potentiellen Geschäftspartnern führen können. Die polnischen Gesprächspartner werden dazu eigens nach den von Ihnen zuvor erfragten Gesuchen eingeladen.
  • Des Weiteren steht ein Besuch der seit 1978 jährlich stattfindenden Baufachmesse BUDMA in Posen an. Bei der Führung über die Messe bieten wir Ihnen an, dass wir Ihre Gespräche mit einzelnen Ausstellern sprachlich unterstützen.

Die Reise bietet Ihnen die Möglichkeit, sich einerseits einen Überblick über den polnischen Baumarkt zu verschaffen sowie Kontakte zu potentiellen Geschäftspartner in einem Speed-Dating zu knüpfen.

Das Reiseprogramm ist für Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer Dresden kostenfrei, der gestellte Bustransfer sowie die Übernachtungs- und Verpflegungskosten sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Um Ihre verbindliche Anmeldung wird bis zum 20. Januar 2019 gebeten.

Nähere Informationen zum Programm sowie das Anmeldeformular entnehmen Sie bitte dem  Download.

Ansprechpartner

Katja Schleicher

Telefon: 0351 4640-943
Fax: 0351 4640-34943
E-Mail schreiben