„Kammertag“ im Wirtschaftsservice der Stadtverwaltung


„Kammertag“ im Wirtschaftsservice der Stadtverwaltung


Termin: 15.01.2019 ab 9:00 Uhr
Ort: Wirtschaftsservice World Trade Center, 2. Etage Ammonstraße 74, Dresden

„Mit unseren Kammertagen im Wirtschaftsservice wollen wir Fachkompetenz bündeln und mit unbürokratischem Service helfen. Unternehmer finden hier Ansprechpartner zu den verschiedensten Themen an einem zentralen Ort.“ Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten beispielsweise Beratung zu Finanzierung, Förderung, Standortsuche, Unternehmensnachfolge, Existenzgründung oder Firmenerweiterung. Die Kammern decken die Fachthemen ab und können technische Fragen beantworten oder Auskünfte zu speziellen Rechtsnormen (Handwerksrecht), zur gemeinsamen Vermarktungen bei Messen oder zur Außenwirtschaft geben.

Der Wirtschaftsservice ist eine zentrale Informations- und Beratungsstelle für Unternehmen in der Stadtverwaltung Dresden. Seine Aufgabe ist es, Dresdner Firmen, Existenzgründer und Investoren zu beraten und in Verwaltungsverfahren zu begleiten. Die Stadt hat damit erneut das Servicelevel für Unternehmen und Existenzgründer erhöht und sich auf die aktuellen Anforderungen eingestellt.

Die ganzheitliche Betrachtung unternehmerischer Anliegen im Wirtschaftsservice ermöglicht schnelles, verlässliches und kompetentes Handeln der Stadtverwaltung zusammen mit der Handwerkskammer Dresden (HWK) und der Industrie- und Handelskammer Dresden (IHK). Etwa 35 000 IHK-Unternehmen und rund 5000 HWK-Unternehmen sowie die jährlich rund 6500 neu angemeldeten Unternehmen in Dresden erwarten ein großes Unterstützungsangebot.

Der „Kammertag“ findet monatlich, am 3. Dienstag, in den Räumen des Wirtschaftsservice, World Trade Center, 2. Etage, Ammonstraße 74, ganztägig ab 9 Uhr, statt. Anmeldungen sind erwünscht.

Ansprechpartner

Steffi Würkner

Telefon: 0351 4640-931
Fax: 0351 4640-34931
E-Mail schreiben