Veranstaltungsreihe „Chefsache – Personal“ zum Thema: „Cafeteria-Modell“ -  Innovative Vergütung mit Cafeteria–Systemen

©

Veranstaltungsreihe „Chefsache – Personal“ zum Thema: „Cafeteria-Modell“ - Innovative Vergütung mit Cafeteria–Systemen


Termin: 25.05.2018 8-10 Uhr
Ort: Bildungszentrum Handwerkskammer Dresden, Am Lagerplatz 8, 01099 Dresden

Der Trend der Individualisierung ist bereits heute in der betrieblichen Realität angekommen. Ob Unterstützung bei der Kinderbetreuung, dem privaten Hausbau oder der Mobilität, Beschäftige haben unterschiedliche, persönliche Vorstellungen davon, wie der Arbeitgeber den individuellen Bedürfnissen Rechnung trägt. Das „Cafeteria System“ kann Sie bei der notwendigen Flexibilisierung zusätzlicher Vergütungsbestandteile unterstützen. Ihren Arbeitnehmern wird dadurch die Möglichkeit geboten, innerhalb eines bestimmten Budgets aus vorgegebenen, steuer- und beitragsfreien Alternativen zu wählen, ähnlich dem Menüplan einer Cafeteria.

Die Veranstaltung aus der Reihe „Chefsache – Personal“ zu dem Thema „Innovative Vergütung mit Cafeteria–Systemen“

  • Datum: Freitag, den 25. Mai 2018
  • Zeit: 08:00 bis 10:00 Uhr,
  • Ort: Raum 119 des Bildungszentrums der Handwerkskammer Dresden, Am Lagerplatz 8, 01099 Dresden

Dafür konnten wir mit Frau Bärbel Ettig eine namhafte Gastreferentin gewinnen. Die geprüfte Bilanzbuchhalterin gibt uns einen Einblick in die praktische Umsetzung, die motivationstheoretischen Grundlagen und das darauf aufbauende System der leistungs- und wahlbasierten Vergütung. Insbesondere für klein- und mittelständische Unternehmen sind die zunehmenden Ansprüche der Mitarbeiter eine große Herausforderung. Daher lohnt es sich besonders für diese Unternehmen einen Blick auf moderne Vergütungsvarianten zu werfen und deren Vorteile für sich zu nutzen.

Referentin: Frau Bärbel Ettig, Vorstandsvorsitzende des Bundesverbands professioneller Buchhalter und Bilanzbuchhalter geprüfte Bilanzbuchhalterin, staatl. geprüfte Betriebswirtin; seit 1995 selbstständig tätig, seit 2007 Geschäftsführerin Büro Adapt GmbH; Dozentin für Rechnungswesen IHK Dresden/HWK Dresden/TAW/Friseurinnung Dresden.

Darüber hinaus erwartet Sie ein branchenübergreifender Austausch während des gemeinsamen Frühstücks.

Ansprechpartner

Personalberatung
Norbert Winter

Telefon: 0351 4640-945
Fax: 0351 4640-34945
E-Mail schreiben