Veranstaltungsrückblick der Handwerkskammer Dresden


Netzwerktreffen der Prüfer 2019

© André Wirsig

Netzwerktreffen der Prüfer 2019

Großer Dank für ehrenamtliche Prüfer

Netzwerktreffen: Handwerkskammer Dresden zeichnet langjährig ehrenamtlich Tätige aus.

Passend zur Woche des bürgerlichen Engagements, die Mitte September deutschlandweit stattfand, hat die Handwerkskammer Dresden am 19. September 2019 zum Netzwerktreffen der Prüfer in den Flughafen Dresden eingeladen.

Langjährige Prüfer und Prüfer, die in diesem Jahr aus ihrem Ehrenamt ausschieden, waren zur Ehrungsveranstaltung geladen.

Ihren besonderen Einsatz lobte zur Festveranstaltung Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden, mit den Worten „Ihr Einsatz erfordert viel Zeit, Geduld und gute Nerven. Aber ohne Ihr Engagement gäbe es die berufliche Ausbildung, wie wir sie kennen und schätzen, nicht. Ehrenamt ist Ehrensache.“ Denn im Mittelpunkt der Veranstaltung mit rund 220 Gästen im Dresdner Flughafen stand die Ehrung der langjährig ehrenamtlich tätigen Prüfer. Stellvertretend für alle Prüfer rief Andreas Brzezinski, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Dresden, Stellvertreter auf die Bühne und gratulierte persönlich. Dabei würdigte er das Engagement noch einmal besonders: „Die Prüfer bringen sich zum Teil über Jahrzehnte ein und engagieren sich oft sogar in mehreren Prüfungsausschüssen, diese Einsatzbereitschaft sucht ihresgleichen.“ Im Anschluss erhielten 15 Prüfer das Ehrenzeichen in Bronze der Handwerkskammer Dresden für ihr zehnjähriges Engagement, acht in Silber (für 15 Jahre Prüfertätigkeit) und neun in Gold (für 20 Jahre Prüfertätigkeit). Weitere fünf Prüfer wurden darüber hinaus „Für Besondere im Verdienste um das Handwerk“ mit der Porzellanmedaille geehrt.

Innungen haben Vorschlagsrecht

Um Prüfer „Für Besondere im Verdienste um das Handwerk“ zu ehren, benötigt die Handwerkskammer Dresden die Mithilfe der Handwerksorganisationen. Innungen und Kreishandwerkerschaften sind aufgerufen verdiente Persönlichkeiten, die sich seit mehr als 20 Jahren, im und für das Prüfungswesen stark machen, für eine Ehrung vorzuschlagen.

Ansprechpartner: Peggy Noack, Leiterin Prüfungswesen, Telefon: 0351 8087-581, E-Mail: peggy.noack@hwk-dresden.de

Ansprechpartner

Daniel Bagehorn
Pressesprecher

Telefon: 0351 4640-405
Fax: 0351 4640-34405
E-Mail schreiben

Peggy Michel
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-404
Fax: 0351 4640-34404
E-Mail schreiben

Josefin Päßler
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-406
Fax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben

Impressionen Netzwerktreffen der Prüfer 2019