Veranstaltungsrückblick der Handwerkskammer Dresden


Willkommen in der Zeit des Ausprobierens

© Werbeagentur Haas

Willkommen in der Zeit des Ausprobierens

Willkommen in der Zeit des Ausprobierens – unter diesem Motto lud das ostsächsische Handwerk vom 19. bis 21. Januar auf die Messe "KarriereStart" an seinen Gemeinschaftsstand ein. Auf über 230 Quadratmetern standen Lehrlinge, Gesellen und Meister verschiedener Gewerke sowie die Mitarbeiter der Handwerkskammer Dresden den Besuchern für Fragen zur Verfügung und boten praktische Einblicke in die Vielfalt des Handwerks.

Mit dabei waren erneut zahlreiche Innungen und Partner des Handwerks. Ausprobieren war am Stand des Handwerks ausdrücklich erwünscht. Die Besucher konnten sich u. a. beim Schlagen von Schieferziegeln, am Schweißsimulator, beim Formen von Teig oder Bearbeiten von Stein erproben.

Zudem errichteten das BFW Bau Sachsen, das Landesbildungszentrum des sächsischen Dachdeckerhandwerks, das Elektro- und Technologiezentrum Dresden, der Landesinnungsverband des Steinmetz- und Bildhauerhandwerks Sachsen und die Metallinnung Oberes Elbtal in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Dresden gemeinsam an allen drei Messetagen ein Spielhaus. Dieses wurde am Sonntagnachmittag mit einem begeisterten "Spatzennest olé" von den neuen Besitzern, den Kids der Kita "Spatzennest" aus Pulsnitz, in Besitz genommen.

Zukunft- und Karrieremöglichkeiten im Handwerk – dazu beriet die Handwerkskammer Dresden ganz individuell an einem weiteren Stand. Hier drehte sich alles um die Themen Weiterbildung und Gründung.

Ansprechpartner

Carolin Schneider
Pressesprecherin

Telefon: 0351 4640-406
Fax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben

Peggy Michel
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-404
Fax: 0351 4640-34404
E-Mail schreiben

Daniel Bagehorn
Pressereferent

Telefon: 0351 4640-405
Fax: 0351 4640-34405
E-Mail schreiben

Impressionen KarriereStart 2018