Menschen mit Behinderung – Fachkräfte für Ihr Unternehmen

© Handwerkskammer Dresden

Menschen mit Behinderung – Fachkräfte für Ihr Unternehmen

Wirtschaftskammern laden zu Fachveranstaltung am 20. Oktober ein

12.10.2016

Die sächsische Wirtschaft wächst und sucht nach Fachkräften. Dass es sich dabei lohnt, verstärkt auch an Menschen mit Behinderung zu denken, möchten die Handwerkskammer Dresden und die sächsischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) als Partner der sächsischen Allianz zur Beschäftigungsförderung von Menschen mit Behinderungen interessierten Unternehmen verdeutlichen.

Die Fachveranstaltung „Menschen mit Behinderung – Fachkräfte für Ihr Unternehmen“ findet am Donnerstag, den 20. Oktober 2016, von 17 bis 19 Uhr im Bildungszentrum der Handwerkskammer Dresden, Am Lagerplatz 8 statt.

Unter anderem werden drei Betriebe aus dem Kammerbezirk gemeinsam mit ihren behinderten Mitarbeitern über Erfahrungen bei Beschäftigung und Ausbildung berichten. Vorstellen wird sich zudem das Dienstleistungsnetzwerk „support“, welches erfolgreich für kleine und mittelständische Unternehmen in Sachsen als Partner rund um die Beschäftigung von Menschen mit Handicap agiert. Vertreter der Agentur für Arbeit, des Kommunalen Sozialverbandes Sachsen und der Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland runden die breite Beratungspalette ab.

Interessierte Unternehmen können sich noch bis zum 18. Oktober für die kostenfreie Veranstaltung anmelden. Kontakt: Handwerkskammer Dresden, Uta Görbert, Tel.: 0351 4640-453, E-Mail: uta.goerbert@hwk-dresden.de

Ansprechpartner

Carolin Schneider
Pressesprecherin

Telefon: 0351 4640-406
Fax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben

Peggy Michel
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-404
Fax: 0351 4640-34404
E-Mail schreiben

Daniel Bagehorn
Pressesprecher

Telefon: 0351 4640-405
Fax: 0351 4640-34405
E-Mail schreiben