Kriminalität ist grenzenlos! Sicherheit auch?

Kriminalität ist grenzenlos! Sicherheit auch?

Handwerkskammerpräsident Jörg Dittrich zur heutigen gemeinsamen Kabinettssitzung von Sachsen und Brandenburg

31.03.2015

Heute treffen sich die Regierungen von Sachsen und Brandenburg zu ihrer vierten gemeinsamen Kabinettssitzung in Görlitz. Auf der Themenliste stehen u. a. die Bedeutung der Braunkohle für die strukturschwache Lausitz, gemeinsame Verkehrsprojekte, der Einsatz für eine saubere Spree, die Neuregelung der Bund-Länder-Finanzen und die Kriminalitätsbekämpfung. Zu letztem Punkt äußert sich der Präsident der Handwerkskammer Dresden, Dr. Jörg Dittrich:

„Es könnte keinen besseren Ort als Görlitz – der östlichsten Stadt Deutschlands – geben, um länderübergreifend das Thema Kriminalität und Sicherheit in der Grenzregion zu besprechen. Zahlreiche Handwerksbetriebe waren hier in den vergangenen Jahren von Kriminalität betroffen. Und auch die Umfragen zur Sicherheit der Handwerkskammer Dresden aus den letzten drei Jahren haben gezeigt: Sicherheit ist das, was bei den Menschen ankommt. Und das ist bei den Unternehmern in und um Görlitz nicht viel. Lösungen, die zu einer Verbesserung der tatsächlichen und gefühlten Sicherheitslage führen, können nur durch eine enge Zusammenarbeit zwischen den Bundesländern Sachsen und Brandenburg, zwischen den Bundesländern und dem Bund sowie auf europäischer grenzüberschreitender Länderebene mit Polen und Tschechien gefunden werden“, so Dr. Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden.

Hintergrund:
Der vierte gemeinsame Bericht der Handwerkskammern Dresden und Cottbus zur Sicherheitslage im grenznahen Raum vom Herbst 2014 ergab folgendes Bild: Die Wahrnehmung der allgemeinen Sicherheitslage der befragten Handwerksunternehmen im Kammerbezirk Dresden blieb unverändert schlecht. So bewerteten lediglich 13 Prozent der befragten Betriebe die aktuelle Sicherheitslage (Stand Herbst 2014) in ihrer Region als gut. Das waren 4 Prozentpunkte weniger als 2013. 40 Prozent schätzten die Sicherheitslage in ihrer Region als schlecht ein. Das waren 11 Prozentpunkte mehr als im Vorjahr. Somit hatte sich die subjektive Wahrnehmung der Bedrohungslage bei den befragten Handwerkern im Kammerbezirk Dresden weiter eingetrübt.

In den vier Landkreisen des Kammerbezirkes sowie der Landeshauptstadt Dresden divergierte die Wahrnehmung der Sicherheitslage erheblich. Während die Handwerksunternehmen in den Landkreisen Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sowie der Stadt Dresden die Sicherheitslage im Herbst 2014 als überwiegend gut bis mittelmäßig einschätzten, betrachteten ihre Kollegen in den Landkreisen Bautzen und Görlitz die Sicherheitslage deutlich skeptischer. 63 Prozent der befragten Handwerksunternehmen im Landkreis Görlitz und 37 Prozent der Betriebe im Landkreis Bautzen hielten die Sicherheitslage in ihrer jeweiligen Region für schlecht. Lediglich 4,5 Prozent der Görlitzer bzw. 8,5 Prozent der Bautzener Handwerker im Befragungskreis bewerteten die Sicherheitslage als gut.

Ansprechpartner

Carolin Schneider
Pressesprecherin

Telefon: 0351 4640-406
Fax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben

Peggy Michel
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-404
Fax: 0351 4640-34404
E-Mail schreiben

Daniel Bagehorn
Pressereferent

Telefon: 0351 4640-405
Fax: 0351 4640-34405
E-Mail schreiben

Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können sowie für statistische Zwecke. Mit dem Klick auf "Cookies zulassen" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können die Cookie-Einstellungen anpassen und jederzeit verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung lesen

Cookie-Richtlinien

Ein Cookie, auch als HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie bezeichnet, ist ein Datenelement, das von einer Website in einem Browser gespeichert und anschließend vom Browser an dieselbe Website zurückgesendet wird. Cookies wurden als zuverlässiger Mechanismus für Websites entwickelt, um sich an Dinge zu erinnern, die ein Browser in der Vergangenheit dort getan hat. Dazu gehören das Klicken auf bestimmte Schaltflächen, das Anmelden oder das Lesen von Seiten auf dieser Website vor Monaten oder Jahren.

Notwendige Cookies

Diese Cookies können nicht deaktiviert werden

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise als Reaktion auf Ihre Interaktionen festgelegt auf der Website, z.B. Einloggen etc.

Cookies:
  • .ASPXANONYMOUS
  • .DOTNETNUKE
  • __RequestVerificationToken
  • authentication
  • CID
  • dnn_IsMobile
  • language
  • LastPageId
  • NADevGDPRCookieConsent_portal_0
  • userBrowsingCookie
  • USERNAME_CHANGED

Statistik

Mit diesen Cookies können wir den Verkehr auf unserer Website überwachen, um die Leistung und den Inhalt unserer Website zu verbessern. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie sie besucht haben oder wie Sie auf unserer Website navigiert sind.

Cookies:
  • __utma
  • __utmb
  • __utmc
  • __utmt
  • __utmz
  • _ga
  • _gat
  • _gid

Externe Medien

Diese Cookies ermöglichen es der Website, erweiterte Funktionen und Inhalte bereitzustellen. Sie können von der Website oder von Drittanbietern festgelegt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.

Marketing

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkten persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird weniger gezielte Werbung geschaltet.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.