Ihre Interessenvertretung vor Ort

Ihre Interessenvertretung vor Ort

Das Handwerk ist ein integraler Bestandteil der Wirtschaft in Ostsachsen und wichtiges Bindeglied in der regionalen Wertschöpfungskette. Als Rückgrat des Mittelstandes in der Region sorgen die über 22.000 ostsächsischen Handwerksunternehmen für Wachstum, Wohlstand und Beschäftigung. Zugleich sichern sie mit ihrer hohen Ausbildungsleistung dern Fachkräftenachwuchs von morgen.

Die Handwerkskammer Dresden als Interessenvertretung des ostsächsischen Handwerks wirkt aktiv daran mit, die Leistungsfähigkeit der Handwerksunternehmen in der Region zu steigern. Als starker Partner in der Region bringen wir die Positionen des Handwerks im stetigen Dialog mit Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung ein.

Vom Breitbandausbau über die Berufsschulnetzplanung bis hin zur regionalen Wirtschaftsförderung setzen wir uns aktiv für die Belange des Handwerks in Ostsachsen ein. Zu den weiteren Schwerpukten unserer handwerkspolitischen Interessenvertretung zählen die Themen Vergabepolitik, Luftreinhaltepolitik sowie die Stärkung der Stadt-Umland-Partnerschaft im Lichte der demografischen Entwicklung und Schrumpfung der Bevölkerung in einigen ländlichen Regionen.

Dabei wird unsere Arbeit vom Leitgedanken "Starkes Handwerk. Starke Kommunen." geprägt.

In der Rubrik „Kammerbezirk Dresden“ berichten wir über die politischen Aktivitäten der Handwerkskammer Dresden in den vier Landkreisen des Kammerbezirkes sowie der Landeshauptstadt Dresden. Im Oktober 2017 haben wir beispielsweise mit der Landeshauptstadt Dresden einen "Aktionsplan Handwerk in Dresden 2025" vereinbart, um die Zusammenarbeit zwischen der Kommune und dem Handwerk weiter zu stärken und das Bewusstsein für die Ziele, Aufgaben und Aktivitäten des jeweils anderen Partners zu stärken.

Ansprechpartner

Stefanie Suppan
Referentin Handwerksförderung

Telefon: 0351 4640-403
Fax: 0351 4640-34403
E-Mail schreiben

Carolin Schneider
Pressesprecherin

Telefon: 0351 4640-406
Fax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben

Dr. Andreas Brzezinski
Hauptgeschäftsführer

Telefon: 0351 4640-400
Fax: 0351 4718-600
E-Mail schreiben

Dr. Jörg Dittrich
Präsident

Telefon: 0351 4640-501
Fax: 0351 4640-34501
E-Mail schreiben