Corona - Informationen für Handwerksbetriebe

© arco2811 - stock.adobe.com

Corona - Informationen für Handwerksbetriebe

Die Handwerksunternehmen aus dem Kammerbezirk Dresden können sich bei Fragen gern an die Betriebsberater der Handwerkskammer Dresden wenden, um Hinweise im Umgang mit der Pandemie zu erhalten. Die Kammer ist mit allen relevanten Akteuren – Wirtschaftsministerium, Arbeitsagentur, Gesundheitsämtern, Förderbanken, Fachverbänden usw. – in engem Kontakt, um bestmögliche Hilfe zu bieten.

Aktuelle Informationen    Ansprechpartner finden    Hinweise und Hilfen

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.

 

Ansprechpartner Handwerkskammer
Dresden zu allen Corona-Themen

 

Aus- und Weiterbildung:

Finanzielle Hilfen, Steuerrecht und Sozialversicherungen

Hygieneauflagen, Kontaktbeschränkungen und Geschäftsöffnungen:

Recht: 

Pendler und Grenzgänger:

 

 

Ansprechpartner und Kontakte
außerhalb der Handwerkskammer

 

Das Handwerk in der Coronazeit – Video-Themenreihe

Das Handwerk hält zusammen

Alle Aufzeichnungen

Corona ist allgegenwärtig. Besondere Zeiten erfordern besondere Formate, daher wendet sich Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden direkt an Handwerker in Sachsen.

 

Als Interessenvertretung für die mehr als 22.200 Handwerksbetriebe in Ostsachsen haben Vertreter der Handwerkskammer Dresden von Anfang an auch in der Politik auf die Sorgen und Nöte des Handwerks angesichts der Krise hingewiesen. Bei Treffen im Sächsischen Wirtschaftsministerium, mit der Sächsischen Staatsregierung und im Rahmen der Krisengipfel wurde dabei insbesondere auf die Belange von kleinen und mittleren Unternehmen verwiesen. „Wir haben eine schnelle und möglichst unbürokratische Hilfe angemahnt für die Handwerksbetriebe“, verdeutlicht Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden. „Die betroffenen Handwerksbetriebe brauchen deshalb schnell Liquiditätshilfen, vor allem auch in Form von Zuschüssen.“ Konkret geht es um Überbrückungskredite, Bürgschaften, Steuer- und Abgabenstundungen und erleichterten Zugang zum Kurzarbeitergeld.

Unternehmerentschädigung, Zugang zu den Leistungen der Arbeitslosenversicherung und zur Grundsicherung

Nach dem Infektionsschutzgesetz erhalten auch Selbstständige und Freiberufler den Verdienstausfall ersetzt, wenn diese persönlich unter eine vom Gesundheitsamt angeordnete Maßnahme (Quarantäne, berufliches Tätigkeitsverbot) gestellt werden.

veröffentlicht am 07.07.2020 mehr lesen


© Steffen Müller Fotografie

Bau- und werkvertragsrechtliche Informationen zum Coronavirus

Im Zuge der aktuellen Pandemie kann es zu verschiedenen Verzögerungen von Bauprojekten kommen. Insbesondere Störungen von Bauabläufen Lieferengpässe Personalausfall und Baustellenschließungen sind denkbar. Was können

veröffentlicht am 20.03.2020 mehr lesen


© Marco2811 - stock.adobe.com

Steuerliche Erleichterungen im Kontext der Corona-Pandemie

In der vergangenen Woche hat das Bundesfinanzministerium auf Grund der anhaltenden Belastungen der Wirtschaft durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie der Verlängerung der von Bund und Land beschlossenen steuerlichen Hilfsmaßnahmen zuges

veröffentlicht am 30.03.2021 mehr lesen


© Gina Sanders - stock.adobe.com

Insolvenrecht und Dauer der Restschuldbefreiung

Zeitweise Aussetzung der Insolvenzantragspflicht beendet Hinweis: Die Aussetzung der Antragspflicht wurde mit Ablauf des 30. April 2021 beendet. Die dreiwöchige Insolvenzantragspflicht wurde pandemiebedingt vorübergehend zunächst bis

veröffentlicht am 03.04.2020 mehr lesen


© vege - stock.adobe.com

Stundung der Sozialversicherungsbeiträge

Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkasse hat erneut über die Stundungsmöglichkeit der Sozialversicherungsbeiträge informiert. Danach können die für 2021 fällig werdenden Beiträge auf begründeten Antrag

veröffentlicht am 26.03.2020 mehr lesen


© vege - stock.adobe.com

Arbeitsverhältnis und Corona

Arbeitsrechtliche und arbeitsschutzrechtliche Hinweise

veröffentlicht am 23.09.2020 mehr lesen


© vege - stock.adobe.com

Kurzarbeitergeld

Bei Auftragsengpässen durch Corona-Krise ist eine Beantragung von Kurzarbeitergeld möglich.

veröffentlicht am 07.10.2021 mehr lesen


© arco2811 - stock.adobe.com

Corona-Schutz-Verordnung

Neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung gültig ab dem 1. Juli

veröffentlicht am 07.04.2021 mehr lesen


© André Wirsig

Sächsische Corona-Schutz-Verordnung vom 21. Oktober 2021 gültig bis 17. November 2021

Genauere Informationen für Ihren Betrieb

veröffentlicht am 11.12.2020 mehr lesen


Corona-Arbeitsschutzverordnung

Seit 10.9.2021 gilt die erste Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung. Die Änderungen beziehen sich im Wesentlichen in den § 2, der Gefährdungsbeurteilung und das betriebliche Hygienekonzept, und der Einf&uu

veröffentlicht am 01.07.2021 mehr lesen


Sächsische Allgemeinverfügung zu Hygieneauflagen und Grundsätze

Ergänzend zur geltenden Corona-Schutz-Verordnung wurde die neue Anordnung von Hygieneauflagen veröffentlicht.

veröffentlicht am 01.07.2021 mehr lesen


SARS-CoV-2 – Arbeitsschutzregel und SARS-CoV-2 – Arbeitsschutzstandard

Für die Zeit der SARS-CoV-2-Epidemie wurde der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard herausgegeben, der dem Infektionsschutz dient und bundesweit und branchenübergreifend eine einheitliche Vorgehensweise ermöglichen soll.  Die Arbeitss

veröffentlicht am 01.07.2021 mehr lesen


Spezielle Maßnahmen für Handwerker mit Ladenlokal/Verkaufsraum

Hinweise zu Arbeitsschutz und Hygiene für Handwerker mit Ladenlokal/Verkaufsraum

  Abstand zwischen Kunden und Beschäftigten sind durch ausreichend breite Verkaufstheken (ggf. durch Verbreitern mit Transportkisten o. ä.) einzuhalten             Personal im Kundenkontakt hat eine

veröffentlicht am 30.03.2021 mehr lesen


Arbeitsschutzstandard für Friseure, Kosmetiker, Fußpfleger und Nageldesigner

Das Arbeitsschutzgesetz wird für die Gewerke mittels Arbeitsschutzstandards ausgelegt. Der Arbeitsschutzstandard dient als Richtlinie und soll bei der Erstellung des Hygienekonzepts unterstützen. Hinweise zu Arbeitsschutz und Hygiene fü

veröffentlicht am 04.08.2021 mehr lesen


Spezielle Maßnahmen für lebensmittelverarbeitende Handwerke (z. B. Fleischer und Bäcker) im Einzelhandelsbereich

Hinweise zu Arbeitsschutz und Hygiene für lebensmittelverarbeitende Handwerke

Mind. 1,50 m Abstand müssen zwischen den Arbeitsplätzen gewährleistet werden. Ggf. sind Abtrennungen in Bereichen zu installieren, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Abstände zwischen Theke und Kunde durch entsp

veröffentlicht am 23.03.2021 mehr lesen


Hygiene- und Arbeitsschutzmaßnahmen für das Baugewerbe

Hinweise zu Arbeitsschutz und Hygiene für das Baugewerbe

Der Arbeitgeber hat Mund-Nasen-Schutz zur Verfügung zu stellen wenn: die Anforderungen an die Raumbelegung nicht eingehalten werden können. der Mindestabstand von 1,50m nicht eingehalten werden kann, oder bei ausgeführten Tätigk

veröffentlicht am 01.07.2021 mehr lesen


Spezielle Maßnahmen für Handwerke mit Werkstatt bzw. Produktion

Hinweise zu Arbeitsschutz und Hygiene für Handwerke mit Werkstatt bzw. Produktion

Arbeitsabläufe in allen betrieblichen Bereichen auf den Mindestabstand von 1,50 m überprüfen. Zutritt für betriebsfremde Personen auf ein Minimum reduzieren. Verwaltung und Produktion trennen. Insbesondere die genutzten Räum

veröffentlicht am 01.07.2021 mehr lesen


© arco2811 - stock.adobe.com

Corona-Schutz-Verordnung

Neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung gültig ab dem 1. Juli

veröffentlicht am 07.04.2021 mehr lesen


© aboutpixel.de

Grenzregelungen für beruflich bedingten Reiseverkehr nach und von Sachsen während der Corona-Pandemie

Letzte Aktualisierung: 06.08.2021 Einreise aus Tschechien und Polen Tschechien und Polen sind gemäß RKI nicht mehr als Risikogebiete eingestuft. Gemäß der Coronavirus-Einreiseverordnung vom 30.07.2021 ist die Einreise nach Deuts

veröffentlicht am 01.07.2021 mehr lesen


Überbrückungshilfe des Bundes

Gemäß Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz vom 10.08.2021 wird der Bund die Überbrückungshilfen verlängern. Das betrifft die Corona-Hilfsprogramme: Novemberhilfe und Dezemberhilfe Überbrückungshilfe III

veröffentlicht am 14.10.2021 mehr lesen


© AdobeStock-DragonImages

Neustarthilfe für Soloselbständige im Rahmen der Überbrückungshilfe III

Seit 16.02.2021 können Soloselbstständige im Rahmen der Überbrückungshilfe III die Neustarthilfe beantragen. Diese Finanzhilfe unterstützt Soloselbständige, deren wirtschaftliche Tätigkeit im Förderzeitraum 1.

veröffentlicht am 23.02.2021 mehr lesen


© Marco2811 - stock.adobe.com

Steuerliche Erleichterungen im Kontext der Corona-Pandemie

In der vergangenen Woche hat das Bundesfinanzministerium auf Grund der anhaltenden Belastungen der Wirtschaft durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie der Verlängerung der von Bund und Land beschlossenen steuerlichen Hilfsmaßnahmen zuges

veröffentlicht am 30.03.2021 mehr lesen


© André Wirsig

Finanziellen Hilfen in der Coronakrise

Verbesserungen der Überbrückungshilfe III

veröffentlicht am 01.07.2021 mehr lesen


© vege - stock.adobe.com

Kurzarbeitergeld

Bei Auftragsengpässen durch Corona-Krise ist eine Beantragung von Kurzarbeitergeld möglich.

veröffentlicht am 07.10.2021 mehr lesen


© Marco2811 - stock.adobe.com

Corona-Dokumentation für Rückfragen

Dokumentation der Geschäftsvorgänge, insbesondere den Kassenaufzeichnungen

Gerade in außergewöhnlichen Zeiten, wie aktuell in der Corona-Situation, sollte der Dokumentation der Geschäftsvorgänge, insbesondere den Kassenaufzeichnungen verstärkte Aufmerksamkeit geschenkt werden. Ziel sollte sein, bei

veröffentlicht am 08.04.2020 mehr lesen


Förderprogramm "Regionales Wachstum"

Das im Rahmen der Corona-Maßnahmen des Freistaat Sachsen für das Jahr 2020 aufgelegte Sonderprogramm „Regionales Wachstum“ mit 30 Millionen Euro wurde inzwischen wieder geschlossen. Über 500 Anträge sind bereits bewil

veröffentlicht am 25.06.2021 mehr lesen


© goodluz - stock.adobe.com

Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“

Das Bundeskabinett hatte Ende Juni 2020 finanzielle Hilfen für Ausbildungsbetriebe auf den Weg gebracht, die durch die Corona-Pandemie in erheblichen Umfang betroffen sind. Für die erste Förderrichtlinie können seit Anfang August

veröffentlicht am 01.07.2021 mehr lesen


Konjunkturelle Maßnahmen

Bund und Freistaat haben eine Vielzahl von Maßnahmen zur Stützung der Konjunktur ergriffen

Fördermaßnahmen seitens der Bundesregierung Die Bundesregierung hat in einem Eckpunktepapier vielfältige Maßnahmen zur Stützung der konjunkturellen Entwicklung ergriffen.  Nachfolgend einige Schwerpunkte aus dem Eckpun

veröffentlicht am 01.08.2020 mehr lesen


Liquiditätssicherung

Hilfsmaßnahmen zur Aufrechterhaltung der Liquidität Viele fiskalpolitische Maßnahmen verfolgen für die Unternehmen das Ziel der Liquiditätssicherung. Einen Gesamtüberblick zu Möglichkeiten der Aufrechterhaltung de

veröffentlicht am 21.07.2020 mehr lesen


Kredit- und Darlehensprogramme

KfW- Kreditprogramme Die KfW bietet verschiedene Kredite zur Unterstützung in der Corona-Krise für Unternehmen unterschiedlicher Größe.   KfW-Schnellkredit für Unternehmen mit mehr als 10 MitarbeiternKreditprogramm f&u

veröffentlicht am 20.07.2020 mehr lesen


© André Wirsig

Informationen zu Kursen und Prüfungen

njumii – das Bildungszentrum des Handwerks führt im Rahmen der Bestimmungen der Bundesinfektionsschutzgesetzes sowie der aktuell gültigen sächsischen Corona-Schutz-Verordnung Kurse durch. Für die Bildungszentren der Handwer

veröffentlicht am 01.07.2021 mehr lesen


© André Wirsig

Prüfungen

Prüfungen finden wieder unter Berücksichtigung der Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen statt. Kurzfristige Änderungen (Zeiten, Räume) sind möglich. Prüfungstermine  Stand: 14.05.2020 Die Handwerkskammer i

veröffentlicht am 09.11.2016 mehr lesen


Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können sowie für statistische Zwecke. Mit dem Klick auf "Cookies zulassen" stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können die Cookie-Einstellungen anpassen und jederzeit verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung lesen

Cookie-Richtlinien

Ein Cookie, auch als HTTP-Cookie, Web-Cookie oder Browser-Cookie bezeichnet, ist ein Datenelement, das von einer Website in einem Browser gespeichert und anschließend vom Browser an dieselbe Website zurückgesendet wird. Cookies wurden als zuverlässiger Mechanismus für Websites entwickelt, um sich an Dinge zu erinnern, die ein Browser in der Vergangenheit dort getan hat. Dazu gehören das Klicken auf bestimmte Schaltflächen, das Anmelden oder das Lesen von Seiten auf dieser Website vor Monaten oder Jahren.

Notwendige Cookies

Diese Cookies können nicht deaktiviert werden

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können nicht ausgeschaltet werden. Sie werden normalerweise als Reaktion auf Ihre Interaktionen festgelegt auf der Website, z.B. Einloggen etc.

Cookies:
  • .ASPXANONYMOUS
  • .DOTNETNUKE
  • __RequestVerificationToken
  • authentication
  • CID
  • dnn_IsMobile
  • jobportal-user-login
  • JSESSIONID
  • language
  • LastPageId
  • NADevGDPRCookieConsent_portal_0
  • SearchFilter
  • userBrowsingCookie
  • USERNAME_CHANGED

Statistik

Mit diesen Cookies können wir den Verkehr auf unserer Website überwachen, um die Leistung und den Inhalt unserer Website zu verbessern. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie sie besucht haben oder wie Sie auf unserer Website navigiert sind.

Cookies:
  • __utma
  • __utmb
  • __utmc
  • __utmt
  • __utmz
  • _ga
  • _gat
  • _gid

Externe Medien

Diese Cookies ermöglichen es der Website, erweiterte Funktionen und Inhalte bereitzustellen. Sie können von der Website oder von Drittanbietern festgelegt werden, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.

Marketing

Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkten persönlichen Informationen, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Ihres Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wird weniger gezielte Werbung geschaltet.

Cookies:

Derzeit verwenden wir diese Art von Cookies auf unserer Website nicht.