Energie- und Umweltberatung

© arsdigital - Fotolia.com

Energie- und Umweltberatung

Dienstleistungsangebot für Handwerksbetriebe und Existenzgründer

Dienstleistungsangebot für Handwerksbetriebe und Existenzgründer zu folgenden Schwerpunkten:

  • Energiekosten senken: Energieeinsparpotenziale, betriebliche Energieeffizienz, Nutzung erneuerbarer Energien, Förderprogramme, Energie-Einkaufsgemeinschaft des Handwerks, Energiesteuern etc.
  • Anforderungen an den betrieblichen Umweltschutz: aktuelle Umweltschutzgesetzgebung (Immissionsschutz, Gewässer- und Bodenschutz, Kreislaufwirtschaft, Abfallentsorgung, u.a.)
  • Umweltmanagementansätze und –Systeme: z.B. Umweltstandard Handwerk (Sachsen), Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe - QuB, Ökoprofit, DIN EN ISO 14001, EMAS
  • „Umweltallianz Sachsen - natürlich wirtschaftlich“, Auszeichnung freiwilliger Leistungen
  • Resourcenschonung, klimaschutz, klimaanpassung (Hitze, hochwasser, Dürre, Orkan)
  • Unterstützung bei Auflagen durch Umwelt- oder Baubehörden, Standortsicherung

Ansprechpartner

Dr. Andreas Hübner
Technische Beratung Schwerpunkt Energie und Umwelt

Telefon: 0351 4640-936
Fax: 0351 4640-34936
E-Mail schreiben

© Herausgeber: Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern im Freistaat Sachsen, Arbeitsgemeinschaft der sächsischen Handwerkskammern

Branchenführer Energietechnik in Sachsen 2017

Eine gemeinsame Broschüre der sächsischen IHKn und Handwerkskammern

Mit der Broschüre sollen Produkte und Dienstleistungen sächsischer Unternehmen auf dem Gebiet der Energietechnik für Interessenten sowohl in der Region als auch weit darüber hinaus bekannt gemacht werden.

veröffentlicht am 04.10.2017 mehr lesen


© dokumol - pixabay.com

Elektro- und Elektronikgerätegesetz: Neuerungen 2018

Unsicherheiten - Handwerk fordert Klarstellung und Entlastung

Am 15. August 2018 tritt mit der Einführung des „Offenen Anwendungsbereiches“ eine wesentliche Änderung des Elektro- und Elektronikgerätegesetzes (ElektroG) in Kraft. Damit fallen sämtliche Elektro- und Elektronikger&a

veröffentlicht am 15.08.2018 mehr lesen


Verordnung zum Schutz vor Legionellen aus Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern

Nicht nur Warmwasseranlagen in Wohngebäuden bergen die Gefahr von Legionellen, sondern auch von Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern droht die Gefahr der Verbreitung von Legionellen in die Umwelt. Diese können durch Einatmen bei

veröffentlicht am 24.04.2018 mehr lesen


© eyetronic - Fotolia.com

Die neue Gewerbeabfallverordnung

So entfällt z. B. regelmäßig die Dokumentationspflicht bei Bau- und Abbruchmaßnahmen, wenn das Volumen der insgesamt anfallenden Abfälle 10 m³ nicht übersteigt.

Die Neufassung der Gewerbeabfallverordnung hebt die bisherige Gleichstellung der energetischen und stofflichen Verwertung der betroffenen Abfälle auf.

veröffentlicht am 06.03.2018 mehr lesen


© Alexander Raths - Fotolia.com

Energiebuch der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz – jetzt auch digital

Ihr Werkzeugkoffer für mehr Energie- und Ressourceneffizienz im Betrieb!

Sie interessieren sich für Maßnahmen der Energie- und Ressourceneffizienz im Handwerk und wollen Ihr Unternehmen nachhaltig aufstellen? Dann bietet Ihnen das Energiebuch der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz wertvolle Unterlagen und Werkzeuge für Ihre betrieblichen Prozesse.

veröffentlicht am 06.03.2018 mehr lesen