Betriebswirtschaftliche Beratung

© MK-Photo - Fotolia.com

Betriebswirtschaftliche Beratung

Angebote und Services im Bereich Betriebsführung und Betriebsberatung

Sie sind

  • Inhaber eines Handwerksbetriebes bzw.

Sie wollen ein

  • Handwerksunternehmen gründen oder übernehmen?

Die Handwerkskammer Dresden bietet Ihnen kostenfrei Betriebswirtschaftliche Beratung in der Hauptabteilung Wirtschaftsförderung und -beratung. Unsere qualifizierten Berater stehen Ihnen in Dresden und Görlitz zur Verfügung. Folgende Themengebiete umfasst das Beratungsangebot:

  • Auftrags- und Beschaffungswesen,
  • Betriebsübergabe und -übernahme,
  • Existenzgründung,
  • Kapitalbedarf und Finanzierung,
  • Kostenrechnung und Kalkulation,
  • Krisenbewältigung,
  • Marketing,
  • Öffentliche Förderung,
  • Rechnungen und Belegwesen,
  • Rechtsformen,
  • Unternehmenssicherung.

Ansprechpartner

Steffi Würkner

Telefon: 0351 4640-931
Fax: 0351 4640-34931
E-Mail schreiben

Unsere Service- und Beratungsangebote für Sie!


© Tyler Olson - Fotolia.com

Einführung elektronischer Kassensysteme

Neues Gesetz schafft Rechtssicherbeit für Betriebe - Übergangszeiten bis 2022 verlängert

Der Bundesrat hat am 16. Dezember 2016 dem Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Einführung von manipulationssicheren Kassen zugestimmt. Der Weg für das sogenannte "Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen" ist mit dem Beschluss freigemacht.

veröffentlicht am 26.04.2017 mehr lesen


© Bildmontage: felix-g - photocase.de | Wikipedia (https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=998211)

Ausdehnung Lkw-Maut ab Juli 2018

Lkw-Maut ab 1.07.2018 für Fahrzeuge ab 7,5 T Mautpflicht auf dt. Bundesstraßen.

veröffentlicht am 01.07.2018 mehr lesen


© misterVertilger - photocase.de

Information für die Anforderungen zur Erstellung einer fachlichen Stellungnahme.

Fachliche Stellungnahmen zur Tragfähigkeit eines Vorhabens erstellen wir für unsere Mitgliedsbetriebe auf Anforderung kostenfrei.

Hier finden Sie nähere Informationen über unser Dienstleistungsangebot im Bereich fachlicher Stellungnahmen.

veröffentlicht am 13.12.2016 mehr lesen


© Handwerkskammer Dresden

Regionale Beratungstage zu Fort- und Weiterbildung

Wir beraten Sie jeden Donnerstag im Monat. mehr lesen


© Steffen Müller Fotografie

Regionale Beratungstage zu Themen im Bereich u. a. Existenzgründung, Mitgliedschaft, Betriebsführung, Nachfolge


Termin: 20.09.2018, Uhrzeit: 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: in den regionalen Räumen der Kreishandwerkerschaften

Einfach näher dran - Keine Zeit für weite Wege? Deshalb bietet die Handwerkskammer Dresden Mitgliedsbetrieben regionale Beratungstage in den Räumen der Kreishandwerkerschaften an. Diese finden jeden Donnerstag (9:00 bis 12:00 Uhr) stat mehr lesen


© Ostsächsische Sparkasse Dresden

Unternehmerabend 2018: Hoyerswerda 26.09. I Kamenz 20.11. I REDEN ist nicht VERSTEHEN und schon lange nicht HANDELN


Termin: 26.09.2018, Uhrzeit: 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Ostsächsische Sparkasse Dresden, Schlossplatz 2, 02977 Hoyerswerda, Veranstaltungssaal, (Eingang gegenüber Schloss)

Den Impuls-Vortrag hält der gefragte Trainer und Coach Axel Krüger. Mit über 20 Jahren Erfahrung, berät er mit seiner Görlitzer Firma MACHTWORT deutschlandweit Unternehmen in Kommunikations- und Personalfragen. Profitieren auch Sie von seinem Wissen und erhalten Sie hilfreiche Tipps zur Verbesserung Ihrer internen wie externen Kommunikation. mehr lesen


© Steffen-Müller-Fotografie

Starter-Center berät Gründer im Handwerk (Pirna)


Termin: 27.09.2018, Uhrzeit: 09:00 bis 15:00 Uhr
Ort: Kreishandwerkerschaft Südsachsen, Bahnhofstraße 15, 01796 Pirna

Das Starter-Center informiert Gründer im Handwerk vor Ort. mehr lesen


© Steffen Müller Fotografie

Starter-Center berät Gründer im Handwerk (Bautzen)


Termin: 09.10.2018, Uhrzeit: von 9:00 bis 15:00 Uhr
Ort: Kreishandwerkerschaft Bautzen, Wallstraße 8, 02625 Bautzen

Das Starter-Center kommt Unternehmensgründern entgegen. mehr lesen


© Handwerkskammer Niederbayern Oberpfalz, Graggo

Veranstaltungsreihe: „Wenn die Kasse klingelt – und das Finanzamt auch“ I 7.11. Weißwasser


Termin: 07.11.2018, Uhrzeit: 18-20 Uhr
Ort: Dresden I Weißwasser

Kassensysteme, die weder Einzeldaten noch Journale digital speichern können oder keine Exportmöglichkeiten bieten, dürfen seit dem 01.01.2017 nicht mehr eingesetzt werden. Dies hat zur Folge, dass der Betriebsprüfer seit dem 01.01.2018 unangekündigt im Laden stehen und Zugriff auf das Kassensystem fordern kann. Fachreferenten der DATEV eG und Steuerberaterkammer Sachsen erläutern in drei kostenfreien Informationsveranstaltungen alles wissenswerte zur Kassennachschau. mehr lesen