Beraten, Trends aufzeigen, Kontakte knüpfen

© André Wirsig

Beraten, Trends aufzeigen, Kontakte knüpfen

Ostsächsisches Handwerk auf Messe „HAUS“ vom 7. bis 10. März 2019

Das Handwerk profitiert weiterhin von der guten Baukonjunktur. Das wurde auch auf der 29. Baumesse Haus in Dresden Anfang März 2019 deutlich. Denn mehr als 30.000 Besucher informierten sich während der Messe an den Ständen der 530 Austeller, darunter über 100 Handwerksbetriebe sowie die Handwerkskammer Dresden.

In zahlreichen Gesprächen standen der Hausbau, die Modernisierung und der Umbau von Gebäuden sowie die langfristige Planung zum Wohneigentum im Mittelpunkt des Interesses.

„Doch trotz aller positiven Signale von den Baustellen, muss die Politik ihre Hausaufgaben machen“, betonte Jörg Dittrich, der Präsident der Handwerkskammer Dresden, zur Eröffnung der Messe. „Wir brauchen innovative Rahmenbedingungen.“

 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Carolin Schneider
Pressesprecherin

Telefon: 0351 4640-406
Fax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben

Daniel Bagehorn
Pressereferent

Telefon: 0351 4640-405
Fax: 0351 4640-34405
E-Mail schreiben

Josefin Päßler
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-404
Fax: 0351 4640-34404
E-Mail schreiben

Impressionen Messe HAUS 2019