Energiebuch der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz – jetzt auch digital

© Alexander Raths - Fotolia.com

Energiebuch der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz – jetzt auch digital

Ihr Werkzeugkoffer für mehr Energie- und Ressourceneffizienz im Betrieb!

Sie interessieren sich für Maßnahmen der Energie- und Ressourceneffizienz im Handwerk und wollen Ihr Unternehmen nachhaltig aufstellen? Dann bietet Ihnen das Energiebuch der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz wertvolle Unterlagen und Werkzeuge für Ihre betrieblichen Prozesse.

Das Energiebuch für Handwerksbetriebe ist eines der Kern-Instrumente der Effizienzberatung im Handwerk. Als Ordner konzipiert ermöglicht es das Sammeln und planvolle Erfassen der wichtigsten betrieblichen Daten rund um das Thema Energie in aufeinander abgestimmten Registern und unter Nutzung spezieller Aufnahmebögen. Dabei ermöglicht es außerdem grundlegende Auswertungen und schafft so eine wichtige Entscheidungsbasis für zukünftiges Handeln.

Sie haben weiterführende Fragen zum Energiebuch? Wir beraten Sie gern!

Hintergründe zur Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz:

Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz ist ein gemeinsames Projekt des Deutschen Industrie- und Handelskammertages e. V. (DIHK), des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Die Initiative unterstützt den deutschen Mittelstand bei der Umsetzung der Energiewende. Ziel ist es, weitere Energieeinsparpotenziale in den Betrieben zu heben und ihre Energieeffizienz zu verbessern. Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz bietet den Unternehmen mit Dialog, Informationen und Qualifizierungen konkrete Hilfestellung und vermittelt Ansprechpartner direkt vor Ort.

Ansprechpartner

Dr. Andreas Hübner
Technische Beratung Schwerpunkt Energie und Umwelt

Telefon: 0351 4640-936
Fax: 0351 4640-34936
E-Mail schreiben