Lehrgangsinformation


Dipp statt Lack!

Beschreibung:
Zaubern Sie mit hochwertigen Effektpigmenten in kurzer Zeit und überschaubarem Aufwand eine einzigartige Oberfläche auf Ihr Fahrzeug, die sich im Bedarfsfall leicht wieder entfernen lässt. Die hohe Anwendungssicherheit, einfache Umsetzung und gestalterische Vielfalt zeichnet sich gegenüber anderen Oberflächenbeschichtungen aus und ist eine kostengünstige Alternative zur klassischen Komplettlackierung.
Inhalt:
  • Planung und Vorbereitung der Arbeiten
  • Benötigte Werkzeuge und Materialien
  • Montage/Demontage
  • Besonderheiten/Technische Möglichkeiten
  • Applikationstechnik
  • Kosten
Dauer:
8 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Gesellen und Meister im Fahrzeuglackiererhandwerk, Auszubildende im Fahrzeuglackiererhandwerk ab 3. Ausbildungsjahr
Voraussetzung:
Erfahrungen in der Fahrzeuglackierung zwingend erforderlich
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
139,00 EUR

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Claudia Lösche
E-Mail:
claudia.loesche@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-528
Telefax:
0351 4640-34528