Lehrgangsinformation


Vergoldung für das Schilder- und Lichtreklameherstellerhandwerk

Beschreibung:
Spezielle Kundenwünsche und innovative Gestaltungstechniken erfordern fachliche Kenntnisse und handwerkliche Fertigkeiten für eine professionelle Umsetzung. Die Gestaltung von Buchstaben oder Ornamenten durch Vergoldung mit hauchdünnem Blattgold ist eine der vielseitigen Möglichkeiten. Lernen Sie die Techniken kennen und vertiefen Sie Ihre Fertigkeiten.
Inhalt:
  • Untergründe und Oberflächenqualität für die Verarbeitung von Blattgold und Schlagmetallen herstellen
  • Verarbeitung verschiedener Applikationstechniken mit Blattgold und Schlagmetallen
  • Anfertigen verschiedener Gestaltungsvariante
  • n
  • Hinterglasvergoldung und seine Varianten
Dauer:
16 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Auszubildende im Schilder- und Lichtreklameherstellerhandwerk sowie andere Interessierte
Voraussetzung:
Keine besonderen Zugangsvoraussetzungen erforderlich
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Hinweis:
Arbeitskleidung ist mitzubringen.
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
222,00 EUR

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Claudia Lösche
E-Mail:
claudia.loesche@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-528
Telefax:
0351 4640-34528