Lehrgangsinformation


Digitale Lehr- und Lernmöglichkeiten - Perspektiven nutzen!

Beschreibung:
Digitale Medien beeinflussen tagtäglich unser Leben. Vom Smartphone bis zum Smart-Home erleben wir immer neue Trends, die auch vor der Ausbildung keinen Halt machen. Richtig eingesetzt sind Online-Lernplattform, digitaler Ausbildungsvertrag oder Online-Berichtsheft nur einige Beispiele dafür, wie die Phasen und Bereiche einer Ausbildung mit digitalen Medien unterstützt werden können. Mit diesem Seminar bieten wir Ihnen eine praxisnahe Basisqualifizierung im Umgang mit digitalen Medien für die Ausbildung an.
Inhalt:
  • Analyse des Mediennutzungsverhaltens von Jugendlichen und Auszubildenden
  • Aufdeckung von Potentialen für die Einbindung neuer Medien im Ausbildungsprozess
  • Begrifflichkeiten rund um das Thema Internet
  • Aktueller Stand und Entwicklung Internet/WEB X.0
  • Verwendung und Einsatz digitaler Endgeräte im Kontext der Ausbildung
  • Werkzeuge am Beispiel „Online Ausbildungsnachweis“ als moderne Form des Berichtsheftes
  • Arbeitsaufträge formulieren, Ergebnisse sichern, Motivation erzeugen
  • Alternativen Präsenzunterricht: Blended Learning/Webinare/Selbstgesteuerte Lernformen
  • Einsatz von schulischen Lernplattformen und deren Verwendungsmöglichkeiten
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Dauer:
12 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Alle Interessenten mit Ausbildungsbezug, Ausbilder in der betrieblichen Ausbildung, Dozenten, Ausbildungsbeauftragte
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
225,00 EUR inkl. Skript

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Kerstin Hinderer
E-Mail:
kerstin.hinderer@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-520
Telefax:
0351 4640-34520