Lehrgangsinformation


Keramische Verblendung

Beschreibung:
Auszubildende des 4. Lehrjahres haben die Möglichkeit diesen Kurs als Aufbausegment zu dem in der Berufsschule abgehaltenen Tagesseminar „Schneidezahnschichtung“ zu besuchen.
Inhalt:
Schichtung eines Eckzahnes (Brückenankerkrone) und eines Prämolaren (Brückenglied) an einer 3-gliedrigen Brücke im Unterkiefer
  • Gerüstgestaltung, Modellgestaltung
  • Anpassen von Gerüst und Modell
  • Grundlagen der Keramik
  • Haftverbund, Opaker, Dentinschichtung
  • Farb- und Formkorrekturen
  • Strukturen, Oberfläche
  • Glanz- und Malbrand
  • Polierung

Dauer:
16 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Azubis des 4. Lehrjahres im Zahntechnikerhandwerk
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
97,00 EUR

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Claudia Lösche
E-Mail:
claudia.loesche@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-528
Telefax:
0351 4640-34528