Lehrgangsinformation


Fortbildung im Gerüstbau

Beschreibung:
Dieses Seminar vermittelt Ihnen einen Überblick über aktuelle und neue Bestimmungen und Verordnungen sowie sicherheitsrelevante Aspekte. Anhand von spezifischen Beispielen festigen Sie Ihre Kenntnisse in der Gerüstbaustatik durch das Berechnen von Lastannahmen, beim Aufmass, in der Kalkulation und der Abrechung unter Beachtung der gültigen Vorschriften. Sie vermeiden Fehler beim Planen, Errichten und Abrechnen von Gerüstbaukonstruktionen. Gleichzeitig bietet Ihnen das erworbene Wissen bessere Marktchancen.
Inhalt:
  • Erwerb und Festigung von Spezialwissen
  • Sicherheit im Umgang mit gültigen Verordnungen, gesetzlichen Bestimmungen
  • Erweiterung des Handlungspotentials und der Argumentationsfähigkeit gegenüber Kunden und Auftraggebern
  • Minimierung von Unfallquellen und gesetzeswidrigen sowie strafrelevanten Aspekten
Dauer:
40 Stunden
Zielgruppe:
Führungskräfte, Bauleiter, Poliere, Kalkulatoren
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
472,00 EUR inkl. Lehrmaterial

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Claudia Lösche
E-Mail:
claudia.loesche@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-528
Telefax:
0351 4640-34528