Lehrgangsinformation


EFB-Preisblätter zur Baukalkulation

Beschreibung:
Die Abgabe der Kalkulationsgrundlagen wird in den meisten öffentlichen Ausschreibungen gefordert. Die Kalkulationen bilden die Grundlage, um Ihre begründeten Forderungen im Falle einer Änderung der Bauausführung prüffähig nach VOB/B oder BGB konform darzustellen. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein transparentes Bild komplexer Kalkulationszusammenhänge mit nachvollziehbaren Zahlen.
Inhalt:
  • Stammdaten für betriebswirtschaftliche Grundeinstellungen
  • EFB Preis 221 - Angaben zur Kalkulation mit vorbestimmten Zuschlägen
  • EFB Preis 222 - Angaben zu Kalkulation über die Endsumme
  • EFB Preis 223 - Aufgliederung der Einheitspreise
  • Kalkulationsschema: Gliederung der Kalkulation und Angebotssumme
  • Stundensätze: Stundenverrechnungssatz und Umsatz pro Arbeitsstunde
Dauer:
8 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Führungskräfte, Betriebsinhaber, Techniker, Bauleiter, Kalkulatoren aus allen Baugewerken
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
86,00 EUR inkl. Lehrmaterial

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Claudia Lösche
E-Mail:
claudia.loesche@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-528
Telefax:
0351 4640-34528