Lehrgangsinformation


Buchhaltung mit DATEV Kompakt

Beschreibung:
Sie möchten Ihr Wissen um Kenntnisse zu dem Aufbau und den Arbeitsabläufen in der Buchhaltungssoftware DATEV auffrischen oder erweitern? In unserem Seminar erhalten Sie in kompakter Form eine fundierte, aktuelle und handlungsorientierte Einstiegsschulung in der aktuellen DATEV Version. Sie lernen u.a. die Funktionen im Menü kennen, trainieren den Umgang mit der Hilfefunktion des Programmes, richten Stammdaten der Mandanten ein und bearbeiten zahlreiche Buchungs- und Geschäftsvorfälle.
Inhalt:
Grundlagen DATEV
  • Überblick und Einführung in das Programm DATEV
  • Stammdatenerfassung und Stammdatenpflege
  • Organisation und Handlungsablauf der Buchhaltung
  • Erstellung der Buchhaltung und Offene-Posten-Buchhaltung
  • Buchung von Eingangs- und Ausgangsrechnungen über Personenkonten
  • Buchung von Geschäftsvorfällen der Kasse und Bank über Buchungsstapel
  • Zahlungsvorschlag und Mahnwesen erstellen
  • Auswertung und Auswertungsvarianten der Buchhaltung
  • Praktische Übungen,Tipps und Tricks aus der Praxis
Dauer:
32 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Mitarbeiter aus der Buchhaltung, die DATEV-Software anwenden möchten, Umsteiger von anderen Buchhaltungsprogrammen
Voraussetzung:
Theoretische Kenntnisse in der Buchhaltung, Grundkenntnisse der PC-Bedienung, sicherer Umgang mit Tastatur und Maus
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
475,00 EUR inkl. Skript

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Kerstin Hinderer
E-Mail:
kerstin.hinderer@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-520
Telefax:
0351 4640-34520