Lehrgangsinformation


Fachkraft für Buchhaltung

Beschreibung:
Sie besitzen eine kaufmännische Ausbildung, haben bereits erste Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung gesammelt und möchten Ihren Kenntnisstand weiter ausbauen oder wiederauffrischen? Die Finanzbuchhaltung ist Teil des betrieblichen Rechnungswesens und weist alle kaufmännischen Geschäftsvorgänge eines Unternehmens lückenlos und systematisch aus. In diesem Seminar erhalten Sie in kompakter Form von Grund auf eine fundierte, umfangreiche und praxisnahe Schulung in alle Belange der betrieblichen Buchhaltung.
Inhalt:
Grundlagen der Buchhaltung (80 Stunden):
  • Gesetzliche Vorschriften und Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung
  • Grundlagen der Finanzbuchhaltung
  • Inventur, Inventar und Bilanz
  • Aufbau eines Kontenrahmens, Besonderheiten branchenspezifischer
  • Kontenrahmen
  • Buchhalterische Erfolgsrechnung (GuV)
  • Bilanzielle Abschreibungen
  • Buchhalterische Behandlung der Umsatzsteuer
  • Besonderheiten im Warenverkehr
  • Verfahrensweise mit Rückstellungen


Vertiefung Buchhaltung und Jahresabschluss (80 Stunden):
  • Aktive und passive Rechnungsabgrenzungen
  • Allgemeine und besondere Bewertungsmöglichkeiten, Anlage- und Umlaufvermögen,
  • Anlagenverkäufe, Forderungsverluste mit Einzelwertberichtigung (EwB), Disagio
  • Umgang mit erhaltenen und geleisteten Anzahlungen
  • Grundlagen der Bilanzierung
  • Gesetzliche Vorschriften
  • allgemeine Grundsätze des Jahresabschlusses und Bewertung
  • Erstellung und Auswertung des Jahresabschlusses
  • Bilanzanalyse, -bewertung
  • Erfolgsanalyse, -bewertung

Dauer:
160 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Interessenten mit Ausbildung im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich, Mitarbeiter oder Wiedereinsteiger aus der Buchhaltung, die ihre Kenntnisse auffrischen oder vertiefen möchten
Voraussetzung:
Gefestigte kaufmännische Grundkenntnisse oder eine kaufmännische Ausbildung, Zahlenverständnis
Abschluss:
Teilnahmebescheinignung
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
1.265,00 EUR und Sachkosten Lehrmittel bei Bedarf

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Kerstin Hinderer
E-Mail:
kerstin.hinderer@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-520
Telefax:
0351 4640-34520