Lehrgangsinformation


Arbeitsschutz - Aufgaben und Pflichten im Unternehmen

Beschreibung:
Der Unternehmer und seine Führungskräfte sind für die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften, Regeln des Arbeitsschutzes und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten verantwortlich. Bei Schadensfällen, die insbesondere durch Pflichtverstöße verursacht wurden, ist mit ernsthaften Rechtsfolgen zu rechnen. Das Seminar vermittelt Ihnen die Aufgaben und Pflichten, die sich aus den Rechtsvorschriften ergeben, zeigt Ihnen aber auch Folgen der Pflichtverletzung auf.
Inhalt:
  • Rechtliche Grundlagen des Arbeitsschutzes
  • Arbeitsschutzvorschriften
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz
  • Allgemeine Verantwortung für Arbeitgeber und Führungskräfte
  • Die besondere Verantwortung aus speziellen Rechtsvorschriften
  • Rechtsfolgen bei Pflichtverletzungen
  • Praktische Tipps zur Umsetzung
Dauer:
8 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Unternehmer und Führungskräfte, Arbeitsschutzverantwortliche, alle Interessenten mit Bezug zum Thema
Voraussetzung:
Keine besonderen Zugangsvoraussetzungen erforderlich
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
125,00 EUR inkl. Skript

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Kerstin Hinderer
E-Mail:
kerstin.hinderer@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-520
Telefax:
0351 4640-34520