Lehrgangsinformation


Meister im Kosmetiker-Gewerbe Teile II und I

Beschreibung:
Dieser Kurs dient der Vorbereitung auf die fachtheoretische und fachpraktische Meisterprüfung.
Inhalt:
Teil II - Fachtheorie


Handlungsfeld 1: Kosmetische Dienstleistungen
  • Physiognomie und Typologie
  • Dermatologie und Allergologie
  • Material- und Werkstoffkunde, chemische Grundlagen
  • Farb-, Stil- und Formenlehre
  • Kunden- und Typberatung
  • Massagetechniken und -mittel
  • Problemzonenbehandlung
  • Hand- und Fußpflege
  • Nagelbehandlung und -design
  • Gesichts- und Körperkonturierung, Permanent Make-up
  • Depilations- und Epilationsverfahren
  • Gesundheits-, Bewegungs- und Ernährungsberatung


Handlungsfeld 2: Management eines Kosmetikinstituts
  • Auftragsabwicklung
  • Betriebsführung und -organisation
  • Material- und Gerätekunde
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Hygienemanagement
  • Haftungsausschluss
  • Salonkonzept entwickeln
  • Kosten-Leistungsrechnung, Kalkulation
  • Personalmanagement
  • Marketing
  • Qualitätsmanagement
  • Betriebs- und Lagerausstattung
  • Informations- und Kommunikationssysteme


Teil I - Fachpraxis
  • Material- und Werkstoffkunde, praktische Chemie
  • Individuelle Behandlungs- und Pflegekonzepte
  • Kosmetische Behandlungen, u. a. Haarentfernung, Problemzonenbehandlung
  • Massagen
  • Permanent Make-up
  • Hand- und Fußpflege
  • Fachgespräch

Dauer:
560 Unterrichtsstunden
Zielgruppe:
Gesellen des Kosmetik- oder Friseurhandwerks
Voraussetzung:
Gesellenabschluss im Kosmetik- oder Friseurhandwerk
Abschluss:
Nach erfolgreicher Prüfung Zeugnis und Urkunde der Handwerkskammer Dresden
Förderung:
Gern beraten wir Sie über mögliche Förderprogramme. Ausführliche Informationen zu entsprechenden Fördermöglichkeiten finden Sie hier.
Gebühr:
5.940,00 EUR zzgl. Prüfungsgebühr und Sachkosten bei Bedarf

Anmeldung und Kontakt

Ansprechpartner:
Frau Claudia Lösche
E-Mail:
claudia.loesche@hwk-dresden.de
Telefon:
0351 8087-528
Telefax:
0351 4640-34528