Kursinformation
Wärmezähler und Heizkostenverteiler - Neue Gesetzeslagen, neue Möglichkeiten?

Seit 2014 besteht die Pflicht zur Erfassung der Energiemenge, die für die Warmwasseraufbereitung in Mehrfamilienhäusern aufgewendet wird. Lernen Sie die Besonderheiten von Heizungsanlagen mit Wärmezählern und Heizkostenverteilern und die Grundlagen der Heizkostenabrechnung kennen. Bei vielen älteren oder energetisch sanierten Gebäuden sind die Heizkostenabrechnungen durch die Rohrwärmeabgabe stark verzerrt. Im Kurs wird gezeigt, wie mit entsprechenden Anpassungen der Heizungsanlage Verbesserungen möglich sind. Dadurch können sich dem SHK-Handwerker neue Arbeitsgebiete erschließen.
Kursinhalte:
  • Prinzipielle Funktionsweise von Wärmezählern und Heizkostenverteiler
  • Arbeiten an Anlagen mit Wärmezählern
  • Montage von Wärmezählern nach neuen Normen - MID und HKVO
  • Basiswissen Heizkostenabrechnung
  • Verbesserung von schlecht arbeitenden Heizungsanlagen mit Heizkostenverteilern
Dauer: 8 Unterrichtsstunden
Zielgruppe: Fachkräfte des Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnikerhandwerks, Gebäudeenergieberater
Voraussetzung: Keine besonderen Zugangsvoraussetzungen erforderlich.
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Förderung: Bildungsprämie
Gebühr: 130,00 EUR inkl. Lehrmaterial
Hinweis: Die Veranstaltung wird mit 8 Unterrichtseinheiten für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes angerechnet.
Anmeldung und Kontakt
Ansprechpartner/in: Frau Andrea Taube
E-Mail: andrea.taube@hwk-dresden.de
Telefon: 03522 302356
Telefax: 0351 4640-34756

Bildungsprogramm
Bildungsprogramm der Handwerkskammer Dresden

Traumjob ge-
sucht? Karriere gewünscht? Mit Weiterbildung investieren Sie
in Ihre Zukunft. Mehr als 350 Kursangebote aus unserem neuen Bildungs-
programm 2016
 helfen Ihnen dabei. Reinschauen lohnt sich!

  
Bildungsprogramm
Teilnahmebedingungen

Widerrufsrecht  
Anmeldeformular Fort- und Weiterbildung
Anmeldeformular Meisterausbildung
Weiterbildungsangebote
Meisterschule
Meister-Bafög
Gästehäuser
Impressum | Kontakt | registrieren  anmelden | © 2016 Handwerkskammer Dresden