Chancen und Risiken des neuen GmbH-Rechts

Datum:

31.01.2009

Uhrzeit:

9.00 - 12.00 Uhr

Inhalt:

Chancen und Risiken des neuen GmbH-Rechts

Seit dem 1. November 2008 gilt das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts. Als Gastredner referiert der Dresdner Notar Dr. Heribert Heckschen über die Folgen für Existenzgründer. Er gibt einen Überblick über die wesentlichen neuen Regelungen, weist auf Haftungsgefahren hin und zeigt Handlungsoptionen auf.

Das neue Gesetz soll die Rechtsform der GmbH für den deutschen Mittelstand attraktiver machen. Durch die Novellierung hat sich eine Vielzahl von Bestimmungen geändert. Einerseits gewährt der Gesetz-
geber mehr Flexibilität, andererseits legt er aber auch zahlreiche neue Pflichten für Gesellschafter und Geschäftsführer fest. Bestehende Gesellschaftsverträge sollten daher geprüft und an das neue Recht angepasst werden.

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum Handwerk
Handwerkskammer Dresden
Am Lagerplatz 8, 01099 Dresden

Veranstalter:

Wirtschaftsakademie Handwerkskammer Dresden

Teilnahmegebühr:

90,00 EUR (zzgl. MwSt., inklusive Seminarunterlagen, Tagunsgetränke und Imbiss)

   

Ansprechpartner:

Annegret Umlauft

E-Mail:

annegret.umlauft@hwk-dresden.de

Telefon:

0351 8087-721

Telefax:

0351 464034-552

Impressum | Kontakt | registrieren  anmelden | © 2014 Handwerkskammer Dresden