Erfolgreich, präsent und emotional - Die Imagekampagne des deutschen Handwerks
Bereits seit 2010 poliert das Handwerk mit einer bundesweiten Kampagne sein Image auf Hochglanz. Ziel der Imagekampagne ist es, das Handwerk stärker in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit zu rücken und seine Größe, Vielfalt und Modernität sichtbar zu machen.
Auf jeder Position die besten Talente einsetzen. Das kann außer uns nur Jogi.
Das Jahresmotto des Handwerks 2016
Das Handwerk - Die Wirtschaftsmacht von nebenan Bei der Entwicklung und Umsetzung sollen zukünftig auch regionaltypische Akzente eine wichtige Rolle spielen. „Die Zukunft ist unsere Baustelle“ – ist nur einer der schlagkräftigen Sprüche der Kampagne, mit denen das Handwerk auch 2016 auf sich aufmerksam macht und vor allem beim Nachwuchs das Interesse für eine Ausbildung im Handwerk wecken möchte.
Mach das, wofür dein Herz schlägt.


Die Berufswahl stellt junge Menschen vor eine große Herausforderung. Viele wissen nicht, wo ihre Stärken und wirklichen Interessen liegen. Unter dem Motto „Ich hab was Besseres vor“ zeigt das Handwerk Jugendlichen, dass sie in handwerklichen Berufen viel erreichen können. Junge Handwerker geben Einblicke in ihr Berufsleben. Dabei repräsentieren sie authentisch die verschiedenen Gewerke des Handwerks in ihren eigenen Werkstätten. Um die Diskussion mit und unter jungen Menschen anzustoßen, sind die neuen Motive ab seit April 2016 bundesweit auf Plakaten, auf Bussen sowie auf Bannern einer Online- und Mobile-Kampagne zu sehen.
Dein wahres Ich.
Das Handwerk.
Stimmen zur Kampagne
Ihre Meinung zur Image-
kampagne des Handwerks ist uns wichtig. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Gern informieren wir Sie auch über Inhalte und Motive der Imagekampagne Handwerk.

Ansprechpartnerin:
Carolin Schneider
Telefon: 0351 4640-406 
Telefax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben
Regionaliserung

Regionalisierung Imagekampagne | Marketing für Innungen | Berichterstattung

Julia Stegmann-Schaaf
Referentin Standortfragen /
Organisationsbetreuung
Telefon: 0351 4640-407
Telefax: 0351 4640-34407
E-Mail schreiben
Impressum | Kontakt | registrieren  anmelden | © 2016 Handwerkskammer Dresden