Veranstaltungsrückblick der Handwerkskammer Dresden


Wintervortragsreihe 2017

Wintervortragsreihe 2017

Umfassenden Informationen für einen reibungslosen Ablauf des Vergabeverfahrens

Der Freistaat Sachsen, die Landeshauptstadt Dresden sowie die anderen sächsischen Städte, Kommunen und Landkreise werde in diesem und in den nächsten Jahren 800 Millionen Euro in die Sanierung und den Neubau von Schulen, Straßen, Sportstätten und den ÖPNV investieren.

Für die erfolgreiche Umsetzung dieser Bauprojekte ist bereits im Rahmen des Vergabeverfahrens eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen dem öffentlichen Auftraggeber und den Ausschreibungsteilnehmern eine essentielle Voraussetzung. Das Anliegen der Handwerkskammer Dresden ist es, mit umfassenden Informationen die Basis für einen reibungslosen Ablauf des Vergabeverfahrens sowie auch der späteren Auftragsabwicklung zu schaffen.

Aufgrund dessen führt die Handwerkskammer Dresden im Jahr 2017 eine sehr informative Wintervortragsreihe durch.

Am 18. Januar 2017 fand die erste Veranstaltung der diesjährigen Wintervortragsreihe statt. Im Mittelpunkt stand ein Fachvortrag von Frau Rechtsanwältin Maria Busse zum neuen Vergaberecht.

Die Vorträge können Sie nach einer Anmeldung downloaden.
Bitte melden Sie sich mit Ihren erhaltenen Zugangsdaten an.

Sie waren Teilnehmer dieser Veranstaltung und haben keine Zugangsdaten erhalten?
Informationen dazu erhalten Sie von Steffi Pasternak,
Telefon 0351 4640-411 oder über E-Mail: steffi.pasternak@hwk-dresden.de

Ansprechpartner

Olaf Behrends
Hauptabteilungsleiter

Telefon: 0351 4640-410
Fax: 0351 4640-34410
E-Mail schreiben