Veranstaltungsrückblick der Handwerkskammer Dresden


Schwarzarbeitsbekämpfung Thema beim 9. Gewerbeamtstag in Dresden

Schwarzarbeitsbekämpfung Thema beim 9. Gewerbeamtstag in Dresden

Handwerkskammer Dresden und Gewerbeämter im Kammerbezirk wollen bei der Bekämpfung der Schwarzarbeit noch enger zusammenarbeiten

Am 6. Dezember hatte die Handwerkskammer Dresden zum 9. Gewerbeamtstag in die Landeshauptstadt Dresden eingeladen. Ziel war eine weitere Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen der Handwerkskammer und den Gewerbeämtern im Kammerbezirk.

Etwa 70 Mitarbeiter von kommunalen Gewerbe- und Ordnungsämtern im Bezirk der Hand-werkskammer Dresden trafen sich zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch. Insbesondere aktuelle Rechtsprechungen im Handwerks- und Gewerberecht sowie die Abgrenzung des Handwerks gegenüber Industrie-, Handel- und Dienstleistungswirtschaft standen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Zu den weiteren Themen des neunten Gewerbeamtstages gehörten aktuelle Entwicklungen im allgemeinen Gewerberecht und im Gewerblichen Spielrecht sowie die Thematik der Schwarzarbeitsbekämpfung unter Berücksichtigung der Neuregelungen im Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz.

Kammer und Gewerbeämter haben beide das gleiche Anliegen; sie sind Dienstleister für die Gewerbetreibenden und Existenzgründer. Sie setzen auf Aufklärung und Information, um von Beginn an Schwarzarbeit zu verhindern.

Für die Teilnehmer des Gewerbeamtstages, vom 6. Dezember 2017 stellen wir die Vorträge als Download zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich mit Ihren erhaltenen Zugangsdaten an. Danach können Sie den Vortrag kostenlos herunter laden. Sie waren Teilnehmer dieser Veranstaltung und haben keine Zugangsdaten erhalten? Informationen dazu erhalten Sie von Steffi Pasternak, Telefon 0351 4640-411 oder über E-Mail: steffi.pasternak@hwk-dresden.de.

Anmelden und Downloaden

Ansprechpartner

Carolin Schneider
Pressesprecherin

Telefon: 0351 4640-406
Fax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben

Peggy Michel
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-404
Fax: 0351 4640-34404
E-Mail schreiben

Daniel Bagehorn
Pressereferent

Telefon: 0351 4640-405
Fax: 0351 4640-34405
E-Mail schreiben

Impressionen 9. Gewerbeamtstag, 6. Dezember 2017