Veranstaltungsrückblick der Handwerkskammer Dresden


Sächsisches Handwerk präsentiert sich auf der Kunsthandwerksmesse in Paris

Der sächsische Gemeinschaftsstand auf der Kunsthandwerksmesse in Paris. (Fotos: Stefanie Flechsig)

Sächsisches Handwerk präsentiert sich auf der Kunsthandwerksmesse in Paris

Elf Betriebe auf der wichtigsten Kunsthandwerkermesse Frankreichs vertreten – vier aus dem Kammerbezirk Dresden.

Am 3. Dezember wurde in Paris Frankreichs wichtigste Kunsthandwerkermesse „Le Carrousel des Métiers d´Art et de Création“ eröffnet. Für elf sächsische Handwerksbetriebe war dies ein ganz besonderer Moment: sie sind vom 3. bis 7. Dezember als Austeller auf der Passage unter der Glaspyramide des Pariser Louvre vertreten. Sachsen ist in diesem Jahr Partnerland der Messe. An einem „Sachsen-live“-Gemeinschaftsstand präsentieren sich der Freistaat mit seiner Kampagne „So geht sächsisch“ und die Unternehmen.

Aus dem Kammerbezirk Dresden sind 4 Kunsthandwerksbetriebe vertreten:

Dazu Dr. Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden: „Im Handwerk zählt nicht wo man herkommt, sondern wo man hinwill. Diese Chancen zu ergreifen, setzt eine gewisse Weltoffenheit voraus. Die elf Handwerksbetriebe auf der 'Carrousel des Métiers d‘Art et de Création' in Paris sind Beispiele dafür, dass das Handwerk auch über den regionalen Tellerrand schaut. Vor allem aber sind diese Handwerksbetriebe Botschafter für die Qualität, Kreativität und Innovationskraft des sächsischen Handwerks.“

Hintergrund

Der sächsische Gemeinschaftsstand wird organisiert im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr von der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) in Zusammenarbeit mit den sächsischen Handwerkskammern.

Wer auf der Messe ausstellen möchte, muss erst ein Auswahlkomitee von der Qualität seiner Stücke überzeugen. Die beliebte Verkaufsmesse findet im Zweijahresrhythmus statt und zieht durchschnittlich rund 80.000 Besucher an.

Ansprechpartner

Carolin Schneider
Pressesprecherin

Telefon: 0351 4640-406
Fax: 0351 4640-34406
E-Mail schreiben

Peggy Michel
Pressereferentin

Telefon: 0351 4640-404
Fax: 0351 4640-34404
E-Mail schreiben

Daniel Bagehorn
Pressereferent

Telefon: 0351 4640-405
Fax: 0351 4640-34405
E-Mail schreiben

Impressionen Kunsthandwerkermesse