Zuliefer- und Dienstleistungskatalog des Deutschen Handwerks

© André Wirsig

Zuliefer- und Dienstleistungskatalog des Deutschen Handwerks

Der Zuliefer- und Dienstleistungskatalog ist mit dem Ziel aufgebaut worden, den industrienahen Zulieferbetrieben des Handwerks eine Plattform zur Produkt- und Dienstleistungsschau zu bieten.

Der Katalog richtet sich sowohl an industrielle Abnehmer als auch an Handwerksunternehmen und ermöglicht die gezielte Suche nach Kooperationspartnern.

Es können sich Unternehmen präsentieren, die innovative Zulieferprodukte, Komponenten oder ganze Systeme für Industrie und Handwerk herstellen. Betriebe, die Interesse an einer selbstständigen Eintragung haben, finden ein Online-Formular auf der Startseite.

Der Zulieferbeauftragte der Handwerkskammer überprüft ihre Angaben bevor eine Freischaltung im Katalog erfolgen kann. Der Zulieferkatalog ist ein Projekt, das im Rahmen von BISTech, dem Beratungs- und Informationssystem für Technologietransfer im Handwerk (www.bistech.de) realisiert worden ist. Es wird unterstützt vom Bundesministerium für Technologie.

Ansprechpartner

Harald Burkhardt
Technische Beratung

Telefon: 0351 4640-933
Fax: 0351 4640-34933
E-Mail schreiben