Förderung von Innovationen

© FotoW - Fotolia.vom

Förderung von Innovationen

Fördermöglichkeiten für Handwerker

Auf dem Weg von der Idee bis zum Markterfolg sind nicht nur Engagement und Kreativität gefragt. In der Regel werden auch nicht unerhebliche Finanzmittel benötigt, beispielsweise für den Prototypenbau, für externe Beratung, für die Erlangung von Schutzrechten, den Aufbau von Kooperationen oder für den Aufbau eines funktionierenden Marketings. Gleichzeitig steht in jedem Innovationsprozess den Chancen bei der Vermarktung ein mehr oder weniger großes Risiko des Scheiterns gegenüber.

Das Handwerk weist aufgrund seiner Qualifikation und Ausbildungsleistung per se eine hohe Innovationstätigkeit auf. Viele Handwerksunternehmen haben in den letzten Jahren Produkte, Leistungen oder Verfahren entwickelt und angeboten, die eine neue technologische Lösung beinhalten oder eine deutliche Produktverbesserung bedeuten. Handwerker sind zudem - oft auch in Zusammenarbeit mit Hochschulen oder außeruniversitären Forschungseinrichtungen - Technologiemittler, Technologieanwender und Impulsgeber für Innovationen.

Ziel des Bundes und des Freistaates Sachsen ist es, die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Deutschland durch eine aktive Innovationskultur zu sichern und Unternehmen verstärkt zur Umsetzung von Innovationen zu motivieren. Dazu sollen Hemmschwellen auf dem Innovationsweg gemindert und Unterstützung angeboten werden.

Dafür gibt es eine Reihe von Fördermöglichkeiten, die auf verschiedene Phasen auf dem Innovationsweg ausgerichtet sind.

Nachfolgend finden Sie je eine kurze Erläuterung der einzelnen Fördermöglichkeiten.

Ansprechpartner

Daniel Hübschmann
Beauftragter für Innovation und Technologie

Telefon: 0351 4640-948
Fax: 0351 4640-34948
E-Mail schreiben

Hinweis:
Gern unterstützen wir Sie bei der Abschätzung der Förderbarkeit Ihres Vorhabens und bei der Antragstellung und stellen den Kontakt zum Projektträger her.

Förderung durch das Land Sachsen

Zur Förderung in Sachsen ansässiger Betriebe hat die Sächsische Aufbaubank ein umfangreiches Förderprogramm zur Vergabe von EFRE / ESF-Mitteln aufgelegt. Diese sind auch für Handwerksbetriebe nutzbar.

veröffentlicht am 08.12.2016 mehr lesen


© Manfred-Grünwald

Förderung durch den Bund

Der Bund stellt eine Vielzahl von Förderprogrammen für die unterschiedlichsten Vorhaben zur Verfügung. Dabei werden sowohl die Neuentwicklung, Forschung und Entwicklung als auch externer Beratungsdienstleistungen unterstützt.

veröffentlicht am 08.12.2016 mehr lesen