Fördermöglichkeiten

© Jürgen Fälchle – Fotolia

Fördermöglichkeiten

Lernen wird belohnt

Vom Lehrling bis zum Meister: Die finanziellen Fördermöglichkeiten für Menschen, die sich für eine Aus- oder Weiterbildung entscheiden, sind in Deutschland vielfältig. Mit zahlreichen Partnern arbeitet die Handwerkskammer Dresden bereits über Jahre hinweg zusammen.

Die Kammer bietet Information und Beratung zu Fördermitteln, hilft bei den Anträgen und begleitet Qualifizierungen individuell. Informationen zu bestimmten Fördermöglichkeiten und gesetzlichen Regelungen finden Sie auf den folgenden Seiten im rechten Menü.

Einen Zuschuss aus Mitteln des Freistaates Sachsen und des Europäischen Sozialfonds kann man bei der SAB der Sächsischen Aufbaubank beantragen. Die SAB Sächsische AufbauBank ist ein Förderpartner des Freistaates Sachsen, der Kommunen, Kammern, Verbände und sonstigen Interessenvertretungen in Sachsen.

Ansprechpartner

Nach der Ausbildung
Annegret Umlauft

Telefon: 0351 8087-552
Fax: 0351 4640-34552
E-Mail schreiben

Vor und während der Ausbildung
Thomas Götze

Telefon: 0351 4640-964
Fax: 0351 4640-34964
E-Mail schreiben