Lernplattform der Handwerkskammer Dresden

© momius - Fotolia.com

Lernplattform der Handwerkskammer Dresden

Zugangsseite zur Lernplattform der Handwerkskammer Dresden

Die Bereitstellung der Lern- und Kommunikationsplattform ist ein zentrales Angebot des Bildungszentrums der Handwerkskammer Dresden und wird zur Online-gestützten Begleitung der Ausbildung, z. B. in Form von Lernbausteinen, Webinaren, Blended Learning Kursen oder Online Lerngruppen eingesetzt.

Darüber hinaus kann über die Plattform auf sehr einfachem Wege die Kommunikation unter den Seminarteilnehmern bzw. zu Ihrer Lehrgangsleitung oder den Dozenten erfolgen sowie auch der Austausch von Dokumenten, Informationen, Tests und Umfragen organisiert werden.

*Mit der Anmeldung auf der Plattform akzeptieren Sie die Nutzungsvereinbarung.

Anmeldung Lernplattform* freier Zugang zum Kennenlernen*

Ansprechpartner

Kerstin Hinderer
Kundenberaterin

Telefon: 0351 8087-520
Fax: 0351 4640-34520
E-Mail schreiben

Ihre Vorteile der Nutzung der Lernplattform und für Ihren persönlichen Lernerfolg!

  • Ortsunabhängige Nutzungsmöglichkeiten (bitte technische Voraussetzungen beachten)
  • Zeitunabhängige Verfügbarkeiten der Ressourcen
  • Eigenständige Steuerung und Organisation des Lernprozesses (Zeit, Thema, Lerntempo)
  • Begrenzungsfreie Wiederholungsmöglichkeit von vorhandenen Lerneinheiten für eine gezielte Wiederholung
  • Aufgabenvielfalt
  • Zeit- und Kostenersparnis durch Vermeidung von Fahrtwegen zur Ausbildungsstelle
  • Einfache und Vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten mit den anderen Lehrgangsteilnehmern bis hin zur Bildung von Lerngruppen

Was benötigen Sie?

  • Grundlegende technische Voraussetzungen (PC und DSL Internetanschluss, Headset)
  • Grundlegendes technisches Verständnis und Basis-Computerkenntnisse
  • Freude daran,  sich das Lernen selbständig zu organisieren

Was muss ich tun?

Die persönlichen Zugangsdaten für die Nutzung der Lernplattform erhalten Sie von der zuständigen Lehrgangsbetreuung. Zeitnah zum Start Ihres Lehrganges erhalten Sie vor Ort bei uns eine detaillierte Schulung und Informationen zur Nutzung und zu technischen Besonderheiten. Anschließend steht Ihrem persönlichen Gang in das virtuelle Klassenzimmer nichts mehr entgegen. Auch im Nachgang stehen wir Ihnen bei Fragen rund um das Thema sehr gerne unterstützend zur Seite.

Begrifflichkeiten

„Lernbausteine“ (auch CBT’s, WBT’s)

Mit Hilfe von Lernbausteinen können sich Lernende den jeweiligen Unterrichtsstoff komplett eigenständig oder auch unter sogenannter „Tutorieller“ Anleitung bzw. Betreuung auf einem technischen Endgerät (PC, Tablet, Smartphone o.ä.) erarbeiten. Der Tutor ist i.d.R. ein im Seminar eingesetzter Lehrer/Ausbilder. Die Inhalte stehen selbsterklärend aufbereitet zur Verfügung. Lernbausteine werden u.a. auch häufig unter den Begriffen CBT (Computer Based Training) oder WBT (Web Based Training) angeboten.

„Webinare“

Ein Webinar (Web-Seminar) oder auch Online-Seminar ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Die Teilnehmenden und der Vortragende befinden sich in einem virtuellen Unterrichtsraum. Webinare sind zeitlich fest terminiert und inhaltlich vorgegeben, finden „Live“ statt, sind interaktiv ausgelegt und ermöglichen die beidseitige Kommunikation zwischen Vortragendem und den Teilnehmern. Mit dieser Seminarform ist insbesondere auch eine Schulung von zu Hause oder vom Arbeitsplatz aus möglich. Vorzugsweise werden Webinare für die Wissensvermittlung theoretischer Kenntnisse (z.B. Teil III, Teil IV), für Softwareanwendungen (AutoCAD, Word, Excel) oder auch für Onlinekonferenzen in größeren Firmen mit mehreren Standorten eingesetzt.

„Blended Learning“

Das Blended Learning beschreibt eine didaktisch sinnvolle Mischung verschiedener Lernformen innerhalb eines Seminares. Es besteht i.d.R. aus klassischem Präsenzunterricht, betreuten Onlinephasen (Webinare) und geführten Selbstlerninhalten (Lernbausteine). Die einzelnen Lernphasen sind funktional aufbauend aufeinander abgestimmt.

„Online Lerngruppen“

Die angebotene Lernplattform ermöglicht die Bildung virtueller Online Lerngruppen zur gegenseitigen individuellen Unterstützung im Bedarfsfall.